DIGAREC am Potsdamer Tag der Wissenschaft 2019

Liebe DIGAREC-Follower,

Am vergangenen Samstag waren wir wie auch schon in den vergangenen zwei Jahren auf dem Potsdamer Tag der Wissenschaften, dieses Jahr an der FH Potsdam, zu finden.
Zusammen mit dem Brandenburgischen Zentrum für Medienwissenschaften (ZEM) und deren Sensing Kolleg, hatten wir das Vergnügen erstmalig einen Prototypen unserer In-Game-Fotogalerie ausstellen zu können.
In der Galerie wurden computerspielfotografische Werke von Studierenden der Europäischen Medienwissenschaft ausgestellt, die in Projektseminaren seit 2016 bis 2018 entstanden sind.
Der PTDW war auch dieses Jahr voller medieninteressierter Besucher:innen, denen wir einen Einblick in unsere laufenden Projekte gewähren konnten und deren enthusiastische Nachfragen uns erfreut und herausgefordert haben.

Der Potsdamer Tag der Wissenschaften ist immer eine Gelegenheit für uns, unsere Forschung und Projekte auf Anschlussfähigkeit zu prüfen.
Gerade das durchmischte Publikum und viele Kinder stellen uns vor die Herausforderung, das Medium des Computerspiels und den wissenschaftlichen Umgang mit ihm in der Öffentlichkeit nachvollziehbar darzustellen.
Wir freuen uns sehr darüber, dass dabei konstruktive Debatten entstehen und neue Zugänge zum Medium gefunden werden können.

© 2008-2017 DIGAREC