All Play and No Work? Collaboration with the City University of Hong Kong

Dr. Sebastian Möring vom DIGAREC gibt seine Zusammenarbeit als Co-Investigator mit der City University of Hong Kong bekannt. Das Projekt All Play and no Work? The Ideas and Realties of Gamification befasst sich mit dem Thema der Gamification, deren Umsetzungen und möglichen Kritiken.

Das Projekt schließt sich der laufenden Forschung über Gamification im Digital Games Research Center an und wird bis Ende 2019 finanziert.

An der Umsetzung des Projekts sind außerdem beteiligt:

Dr. Olli Tapio Leino von der City University of Hong Kong (Principal Investigator):
https://tinyurl.com/yda3bpmj

und Dr. Espen Aarseth, IT-Universität Kopenhagen, Zentrum für Computerspielforschung (Co-Investigator): https://tinyurl.com/ydbdzse6

Eine Beschreibung kann hier gelesen werden:
https://tinyurl.com/y898jt5p

 

© 2008-2017 DIGAREC